Lehrabschlussfeier der Elektro-Innung Ravensburg 2018

    Bei der diesjährigen Lehrabschlussfeier der Elektro-Innung Ravensburg erhielten die erfolgreichen Absolventen in einem feierlichen Rahmen ihre Gesellenprüfungszeugnisse.

    In seiner Begrüßung betonte Obermeister Jöchle, dass gerade im Elektro-Handwerk viele Chancen für die Zukunft der Jugendlichen bestehen. Er bedankte sich bei dem Prüfungsvorsitzenden Paolo Di Fonzo für sein Engagement bei der Ausbildung der Nachwuchskräfte und beglückwünschte die Absolventen zu ihren Ergebnissen. Erwin Adamczak von der Bildungsakademie Friedrichshafen zeigte den frisch gebackenen Junggesellen die Karrieremöglichkeiten im Elektro-Handwerk auf und ermahnte sie, sich ständig fort und weiter zu bilden. Der Vorsitzende des Gesellenausschusses, Günter Maier erklärte den Jugendlichen die Arbeit des Gesellenausschusses und warb dafür, sich dieser Organisation anzuschließen.

    Im Anschluss wurden die Gesellenprüfungszeugnisse überreicht und die Besten der Gesellenprüfung geehrt. Für ihre hervorragende Leistungen erhielten Stefan Fekete vom Ausbildungsbetrieb Elektro Sonntag GmbH in Wolpertswende, Damian Krzyzanek vom Ausbildungsbetrieb Elektro Gut e. K. in Altshausen, Marcel Hohenschläger vom Ausbildungsbetrieb Breins Elektrotechnik GmbH in Leutkirch, Philipp Klein vom Ausbildungsbetrieb Marius Reisch in Ravensburg und Frank Steinberg von Ravensburg einen Preis.

    Kreishandwerkerschaft Ravensburg
    Zeppelinstr. 16
    88212 Ravensburg

    Telefon 0751/36142-0
    Fax 0751/36142-40
    info@kreishandwerkerschaft-rv.de

    Finden Sie uns auf Facebook


    Öffnungszeiten
    Montag bis Donnerstag
    08:00 - 12:00 Uhr und 
    13:00 - 17:00 Uhr

    Freitag
    08:00 - 13:00 Uhr
    und nach Vereinbarung

    Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK